Die Musik- und Kongresshalle Lübeck erhält nach erfolgreicher Green Globe Rezertifizierung den Goldstatus

Lübeck, März 2018 +++ Zu Beginn des Jahres wurde die Musik- und Kongresshalle Lübeck (MuK) erneut mit einer erfolgreichen Green Globe Re-Zertifizierung in Höhe von 91 % ausgezeichnet. Ein großer Erfolg und eine außerordentliche Auszeichnung für konsequentes Nachhaltigkeitsengagement ist der Aufstieg in den Rang einer Green Globe Gold zertifizierten Location. Die MuK ist damit ein Leuchtturmprojekt für Nachhaltigkeit in Schleswig-Holstein und eines der führenden Veranstaltungszentren in Deutschland.

Die MuK erhält mit ihren über fünf Jahre kontinuierlich durchgeführten Zertifizierungen den Goldstatus und stärkt damit den exzellenten Ruf als nachhaltige Veranstaltungslocation. Die regelmäßigen Zertifizierungen sind auch ein wichtiger Wettbewerbsvorteil bei der Durchführung von Kongress- und Tagungsveranstaltungen von 10 bis 2000 Personen und Konzert- und Showveranstaltungen mit bis zu 3500 Personen.

Hocherfreut ist Ilona Jarabek, Geschäftsführerin der MuK, über die Auszeichnung. „Mein Dank gilt dem Engagement des gesamten Teams, das sich tagtäglich im Kleinen und im Großen für eine lebenswerte Umwelt einsetzt. Zunehmend begeistern wir auch unsere Partner zum nachhaltigen Handeln.“

Ein Meilenstein im weiteren Ausbau des Umweltmanagement war die komplette Umrüstung der Beleuchtung des Konzertsaals – dem Herzstück der MuK – auf LED Leuchtmittel. Dank der Umstellung werden zukünftig jährlich ca. 38t CO² Einsparungen erzielt. Das schlägt sich auch in einer positiven Energiebilanz nieder.

Der weitere Ausbau der Barrierefreiheit und deutliche Verbesserungen für Menschen mit Einschränkungen sind zentrale Themen für die kommenden Jahre. Neben baulichen Veränderungen werden auch die Mitarbeiter zum Thema „Barrierefreiheit“ geschult. In der Philosophie der MuK heißt Nachhaltigkeit Vielfalt leben.

Für die MuK ist die ständige Weiterentwicklung im Nachhaltigkeitsmanagement seit vielen Jahren eine elementare Säule in der Unternehmensführung und eine Selbstverständlichkeit, die auf Langfristigkeit angelegt ist. Mit dem Aufstieg in den Goldstatus sieht sich die MuK in ihrer Unternehmensstrategie aus sozialer, ökologischer und ökonomischer Verantwortung bestätigt und bestärkt. Nachhaltigkeit zahlt sich in jeder Hinsicht aus: Es ist eine Investition in die Zukunft und übernimmt Verantwortung für nachfolgende Generationen.

Das Gütesiegel „Green Globe“ wurde 1993 entwickelt und basiert auf der Agenda 21, dem Leitpapier für nachhaltige Entwicklung. Green Globe Certification ist ein weltweites nachhaltiges Zertifizierungssystem, das von der Stiftung der Vereinten Nationen unterstützt wird.

Pressekontakt:
Gesa Lüdeke, Tel.: 0451/7904-122, Fax: 0451/7904-100, Email: luedeke@muk.de

Lübecker Musik- und Kongreßhallen GmbH
Willy-Brandt-Allee 10, 23554 Lübeck
www.muk.de

Download Pressemitteilung

Download Pressefoto

Zurück

Kontakt zur MUK

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ihre Anfrage wird zu den üblichen Bürozeiten von Montag bis Freitag zwischen 10:00-18:00 Uhr bearbeitet.

Was ist die Summe aus 4 und 8?

*Pflichtfeld

Ihr Browser ist veraltet

Aktualisieren sie bitte ihren Browser um diese Webseite ohne Probleme anzuzeigen.

Your browser is outdated

You have to update your browser to view this webseite without any problems