55. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“
Musikalischer Festakt mit Bekanntgabe von Sonderpreisen

Do 24.05.2018 11:00 Konzertsaal

55. Bundeswettbewerb 2018 „Jugend Musiziert”
Musikalischer Festakt mit Bekanntgabe von Sonderpreisen

Wer sich beim 55. Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" als herausragend erweist, gehört zu denjenigen, die womöglich eine Einladung erhalten, Ausschnitte aus dem Wettbewerbsprogramm noch einmal in einem der drei Preisträgerkonzerte vorzustellen. Eine einmalige Chance und eine besondere Situation: Wann hat man schon die Gelegenheit, eine solch große Konzertbühne zu betreten und vor so großem, dazu noch fachkundigem Publikum zu musizieren?

Es konzertieren die 1. Bundespreisträgerinnen und -preisträgern „Jugend musiziert" 2018 in den genannten Solo- und Ensemble-Kategorien.

Medienpartner des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert" 2018 ist der Norddeutsche Rundfunk. NDR Kultur schneidet die drei Preisträgerkonzerte mit. Das 1. Preisträgerkonzert und das Abschlusskonzert werden zu einem späteren Zeitpunkt in der Sendung „Junge Künstler spezial“ gesendet.

Weitere Informationen zum Programm erhalten Sie auf www.jugend-musiziert.org.

Veranstalter: Deutscher Musikrat gGmbH, Weberstraße 59, 53113 Bonn

Der Eintritt ist frei.

Zurück

Karten anfragen

Unser Team von Tips&Tickets wird sich unverzüglich bei Ihnen melden.

Was ist die Summe aus 2 und 6?
Ihr Browser ist veraltet

Aktualisieren sie bitte ihren Browser um diese Webseite ohne Probleme anzuzeigen.

Your browser is outdated

You have to update your browser to view this webseite without any problems