Der kleine Prinz - Das Musical
Von Deborah Sasson und Jochen Sautter nach dem Welterfolg von Antoine de Saint-Exupéry

Do 17.01.2019 20:00 Konzertsaal

Der kleine Prinz – das Musical
Von Deborah Sasson und Jochen Sautter nach dem Welterfolg von Antoine de Saint-Exupéry

„Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry wurde in 110 Sprachen übersetzt und ist eines der meistgelesenen Bücher der Welt. Millionen von Kinder und Erwachsene haben die Geschichte um einen jungen Botschafter von dem fremden Stern regelrecht verschlungen.

Saint-Exupéry erzählt die traumhafte Geschichte eines Prinzen, der von einem fernen Stern kommend, hier auf der Erde den Menschen scheinbar einfache Fragen stellt. Fragen, die uns alle betreffen und uns zur Offenbarung einer ganz eigenen Wahrheit leiten. „Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt unsichtbar für die Augen“, sagt er uns und wir spüren, dass diese Botschaft wahr ist. Die erzählte Welt des kleinen Prinzen ist eine Welt der innersten Gefühle. Und wie können Gefühle noch unmittelbarer die Herzen der Menschen erreichen als durch die unmittelbare Kraft der Musik.

Die amerikanische Opernsängerin Deborah Sasson und der in Paris lebende Sänger, Schauspieler, Musical-Regisseur und Choreograf Jochen Sautter erstellten auf Basis der literarischen Vorlage ein komplettes Libretto und schufen ein „Musical für große und kleine Menschen“. An der Seite von Deborah Sasson arbeitete der namhafte Musiker Matthias Suschke, der unter anderem für den Friedrichstadtpalast in Berlin orchestriert hat, an den Musikarrangements. Für die kommende Saison haben die „Macher“ weiter an der Produktion gefeilt: noch beeindruckender werden Musik, Licht, Multimediatechnik, Schauspiel, Choreografie und Gesang miteinander verschmelzen, um den Zuschauer in die magische Welt des kleinen Prinzen zu entführen.

Bitte beachten Sie, dass Kinder (Personen unter 14 Jahren) zu unseren Veranstaltungen nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten (volljährigen) Person mit jeweils gültiger Eintrittskarte kommen dürfen. Als Sitzplatzerhöhung darf gerne der eigene Autokindersitz mitgebracht werden.

Veranstalter: Paulis – Das Veranstaltungsbüro, Jasperallee 35, 38102 Braunschweig

Karten gibt es von 49,00 € bis 58,00 €, erm. für Kinder bis 16 Jahre von 34,00 € bis 41,00 € inkl. Vvk-Gebühren bei tips&TICKETS und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Copyright: Manfred Esser

Zurück

Karten anfragen

Unser Team von Tips&Tickets wird sich unverzüglich bei Ihnen melden.

Bitte addieren Sie 9 und 6.

*Pflichtfeld

Ihr Browser ist veraltet

Aktualisieren sie bitte ihren Browser um diese Webseite ohne Probleme anzuzeigen.

Your browser is outdated

You have to update your browser to view this webseite without any problems