Kammerkonzert zum Beethoven-Marathon

So 05.06.2022 15:00 MUK - Konzertsaal

Kammerkonzert zum Beethoven-Marathon

Ludwig van Beethoven (1770 - 1827)
Trio G-Dur für Klavier, Flöte und Fagott WoO 37
Streichquintett C-Dur für zwei Violinen, zwei Violen und Violoncello op. 29
Sextett Es-Dur für zwei Hörner, zwei Violinen, Viola und Violoncello op. 81b
Auszüge aus >>Schottische Lieber<< op. 108, >>Walisische Lieder<< WoO 155
und >>Irische Lieder<< WoO 152 für Sopran, Violine, Violoncello und Klavier

Sopran Andrea Stadel
Flöte Waldo Neunen Fagott Johannes Stefaniak
Horn Cristina Cortes Panyella; Johannes Borck
Violine Kayako Bruckmann, Christina Reitemeier-Bruggaier, Franziska Ribbentrop; Jens-Peter Heidemann
Viola Elisabeth Fricker, Franziska Schwarz; Christian Jonkisch
Violoncello Antonia Krebber; Hans-Christian Schwarz, Fabian Schultheis
Klavier Mari Miura; Stefan Veskovic

Ein Tag für Beethoven! Als Ergänzung zur Aufführung aller Beethoven-Klavierkonzerte an einem Tag, erklingt am Pfingstsonntag um 15 Uhr im Kleinen Saal der MUK Kammermusik des großen Komponisten. Raritäten – ja, die gibt es sogar bei Beethoven – für Bläser und Klavier (Trio für Flöte, Fagott und Klavier) bzw. Hörner und Streicher (Sextett) werden ergänzt um Beethovens einziges originäres Streichquintett, sowie um selten zu hörende schottische, walisische und irische Lieder. Sie alle ergänzen unser Beethoven-Bild um interessante neue Facetten.

Veranstalter: Theater Lübeck

Karten gibt es im Vorverkauf für 15€, ermäßigt 10€ über den Webshop des Theater Lübecks.

Copyright: Olaf Malzahn

Zurück

Karten anfragen

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ihre Anfrage wird zu den üblichen Bürozeiten von Montag bis Freitag zwischen 10:00-18:00 Uhr bearbeitet.

Bitte rechnen Sie 3 plus 5.

*Pflichtfeld

Ihr Browser ist veraltet

Aktualisieren sie bitte ihren Browser um diese Webseite ohne Probleme anzuzeigen.

Your browser is outdated

You have to update your browser to view this webseite without any problems