NDR Radiophilharmonie
7. NDR-Sinfoniekonzert - Marc Albrecht & die NDR Radiophilharmonie

Fr 21.04.2023 19:30 MUK - Konzertsaal

NDR Radiophilharmonie
7. Sinfoniekonzert – Marc Albrecht & die NDR Radiophilharmonie
Marc Albrecht, Dirigent; Dejan Lazić; Pianist; NDR Radiophilharmonie

Maurice Ravel - Le Tombeau de Couperin, Klavierkonzert G-Dur
Johannes Brahms - Klavierquartett g-Moll op. 25 (für großes Orchester gesetzt von Arnold Schönberg)

Bei diesem Konzert in der Lübecker Musik- und Kongresshalle steht Marc Albrecht am Pult der NDR Radiophilharmonie. Er zählt zu den spannendsten Dirigenten der aktuellen internationalen Opern- und Konzertszene. In den vergangenen Jahren war er Musikdirektor des Orchestre Philharmonique de Strasbourg und ab 2011 Chefdirigent der Nederlandse Opera. Er dirigierte Orchester wie die Berliner Philharmoniker und das Concertgebouworkest und war bei den Salzburger sowie bei den Bayreuther Festspielen zu Gast. An diesem Abend führt er mit der NDR Radiophilharmonie unter anderem César Francks d-Moll-Sinfonie auf. Franck schrieb sie mit 66 Jahren - ein Meisterwerk und zugleich sein einziger Beitrag zur Gattung Sinfonie.

Veranstalter: Norddeutscher Rundfunk, Hamburg

Karten gibt es im Vorverkauf für 19,00 € bis 49,00 € inkl. Vvk-Gebühren bei tips&TICKETS und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Einführungen für Konzertbesucher:innen finden jeweils eine Stunde vor Beginn statt.

Copyright: Marco Borggreve

Zurück

Karten anfragen

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ihre Anfrage wird zu den üblichen Bürozeiten von Montag bis Freitag zwischen 10:00-18:00 Uhr bearbeitet.

Was ist die Summe aus 2 und 6?

*Pflichtfeld

Ihr Browser ist veraltet

Aktualisieren sie bitte ihren Browser um diese Webseite ohne Probleme anzuzeigen.

Your browser is outdated

You have to update your browser to view this webseite without any problems